Fronleichnam - 20. Juni

9.00 Uhr Feldmesse im Barbaraheim

Aktuell

Fronleichnam

Fronleichnam

Fest der Gegenwart Christi

Herzliche Einladung zur Feldmesse und zur Fronleichnamsprozession. Musikalisch gestaltet wird die Feier vom 1. Gänserndorfer Musikverein und begleitet von der Freiwilligen Feuerwehr.
Besonders herzlich eingeladen sind die Kommunionkinder um die Monstranz zu begleiten und Blumen zu streuen.

9.00 Uhr Feldmesse im Barbaraheim
anschließend Prozession zum Leidwein-Stadl und Pfarrfest in Zusammenarbeit mit der Philippinischen Gemeinde

KEINE Abendmesse am Fronleichnamstag

Quicklink: Plakat [2.079 KB]

Pfarrfest

Pfarrfest

am 20. Juni 2019

Im Anschluss an die Fronleichnamsprozession feiern wir das traditionelle Pfarrfest im Leidwein-Stadtl.

Früschoppen mit dem 1. Gänserndorfer Musikverein, Grillhühner, Fassbier und gekühlte Getränke sowie Kaffee und Kuchen warten auf Sie.

Abschluss ist die Tobola-Verlosung um 14.00 Uhr.

60 Jahre Markenzeichen

Jubiläumsmarken

in der Kanzlei erhätlich

Am 14. Juni 1959 wurde der Grundstein für die neue Stadtpfarrkirche gelegt und auch Gänserndorf zur Stadt erhoben. Aus diesem Anlass wurden von Pfarre und Gemeinde Jubiläumsmarken aufgelegt und mit einem Sonderstempel beim Festakt am 14. Juni ausgegeben.
Jubiläumsmarken sind zum Preis von € 3,-/Stück in der Pfarrkanzlei erhältlich. Sonderstempel auf Anfrage.

Festakt

in der Stadtpfarrkirche

„Wie fühlt man sich, wenn man 60 Jahre alt wird?“, fragte Generalvikar Nikolaus Krasa zu Beginn seines Grußwortes beim Festakt in der Stadtpfarrkirche Gänserndorf. In seiner Ansprache ermutigte der Generalvikar, ausgehend von den Erfahrungen der vergangenen 60 Jahre, die Herausforderungen der Zukunft als Chance zu sehen.
Am 14. Juni 1959, wurde der Grundstein für die neue Stadtpfarrkirche im Beisein von Bundespräsident Schärf gelegt und am Nachmittag die Festsitzung des Gemeinderates zur Stadterhebung abgehalten. Aus diesem Anlass luden Pfarre und Stadtgemeinde exakt am 60. Jahrestag zum Festakt in die Stadtpfarrkirche.
„Pfarre und Gemeinde verbindet mehr als der gemeinsame Festtag“, erklärte Pfarrer Klauninger und wies darauf hin, dass es die Menschen sind, die in Gänserndorf leben und das Leben in der Pfarre und den Vereinen der Gemeinde gestalten.
Landtagsabgeordneter und Bürgermeister René Lobner skizzierte die Meilensteine der Entwicklung von der landwirtschaftlich geprägten Siedlung der 1960er Jahre hin zu einer modernen Stadt.
Zwischen den Grußworten gab es musikalische Beträge von Jugendlichen der Neuen Mittelschule und Tanzeinlagen der Philippinischen Gemeinde in Gänserndorf.Abgerundet wurde der Festtag mit einer Bibelausstellung in der Stadtpfarrkirche und einem Sonderpostamt, bei dem die Jubiläumsmarken von Pfarre und Gemeinde mit einem Sonderstempel versandt werden konnten.

Danke!

Spendenübergabe

an die Tafel Straßhof

Am 25. Mai konnte das Caritas-Team der Pfarre die gfüllten Körbe mit Lebensmitteln der Tafel in Straßhof zur Verfügung stellen. Die Freude war groß und wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen, die die Speisenkörbe in der Osterziet gefüllt haben.
Bis Pfingsten stehen die Körbe noch in der Kirche und können mit haltbaren Lebensmittel befüllt werden.

Südsteiermark und slowenische Toscana

Südsteiermark

20.-25. September 2019

Ein Streifzug durch die Südsteiermark und die slowenische Toskana ist immer eine Reise wert: die faszinierenden Weinregionen, die abwechslungsreiche Landschaft, sowie die Vielzahl an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Das alles und noch mehr Eindrücke werden Sie auf dieser einzigartigen Reise in den letzten Septembertagen erleben.

Reisezeit: Freitag, 20. bis Mittwoch, 25. September 2019 ab/bis Gänserndorf
Reisepreis: ab € 789,- mit Halbpension (Einzelzimmerzuschlag: € 98,-)
Begleitung: Pfarrer Helmut Klauninger, Christine Beck

Buchung: Reisewelt GmbH (Jacqueline Zotter)
1100 Wien, Wienerbergstraße 11
Tel: +43 1 6071070 67446
j.zotter@reisewelt.at
www.reisewelt.at


Qicklink: Programm- und Anmeldefolder zum Herunterladen [2.110 KB]

Zugriffe heute: 49 - gesamt: 291285.

Letzte Änderung am Sonntag, 16. Juni 2019 um 18:53:00 Uhr.